Geographie: Ein eBook im Unterricht kollaborativ erstellen

  • Autor: Tim Kantereit
  • Fach: Geographie
  • Lerngruppe: Jahrgangsstufe 7, 8, 9
  • Schulform: Oberschule, Bremen
  • Aufgabe:Endogene und exogene Prozesse
  • Format: eBook
  • Lizenz: CC BY-SA 4.0

Zusammenfassung

In diesem Unterrichtsvorhaben wird an einem Praxisbespiel gezeigt, wie man mit Schüler:innen kollaborativ ein eBook erstellst, dieses zur Bewertung nutzen und für andere Lerngruppen und – im Sinne einer Kultur der Digitalität – einer breiten Öffenlichtkeit teilen kannst

Deckblatt eBook

Unterrichtsvorhaben

Für das Schreiben des eBooks hatten die Schüler:innen drei Wochen Zeit. Ich habe Kleingruppen bilden lassen. Jede Kleingruppe hat sich mit einem im Unterricht behandelten Aspekt (z.B. Vulkanismus, Erdbeben etc.) beschäftigt. Die Schüler:innen mussten einen Text verfassen, passende Bilder, Grafiken, Videos etc. finden und sinnvoll einbauen. Jedes Kapitel sollte mit einem Quiz zur Überprüfung enden. Da ich damals mit einem iMac und iBooks Creator gearbeitet habe, sollten die SuS mir die Dateien per Email zusenden und ich habe daraus das Buch zusammengebastelt.

Das würde ich heute anders machen: zum Beispiel mit Pages oder Book Creator. Dann können die Schüler:innen das Buch kollaborativ selbst erstellen. Alternativ dazu könnte ich mir auch ein PDF mit QR Codes vorstellen. Allerdings war der Anreiz, dass man das Buch auch im Internet tatsächlich auf einer Plattform herunterladen kann, zusätzliche Motivation. Und das tolle daran: Das Buch ist auch nach drei Jahren immer noch verfügbar.

Bewertet habe ich das ganze mit einem eigens von mir entworfenen Raster, welches die Schüler:innen im Vorfeld bekommen haben, um die Kriterien transparent zu machen.

Die Schüler:innen stärken bei dieser Form der Leistungsüberprüfung nicht nur ihre fachlichen Kompetenzen. Die intensive Auseinandersetzung mit dem fachlichen Inhalt führt in jedem Fall dazu, dass sie kritisches Denken und ihre Kommunikationsfähigkeit ausbauen. Darüber hinaus entsteht ein gemeinsames Produkt an dem kollaborativ und auch kreativ gearbeitet wurde. Damit fördert die Erstellung eines eBooks die 4K-Kompetenzen. Die Bewertung ist mit Hilfe eines entsprechenden Rasters transparent und von der Lehrkraft leicht und zeitökonomisch zu bewältigen.

One Reply to “Geographie: Ein eBook im Unterricht kollaborativ erstellen”

  1. Hallo Tim, Deine Idee hier inspiriert mich 🙂 Werde das vielleicht jetzt mit meinen Einzelhändlern testen. Dann berichte ich natürlich 🙂
    Liebe Grüße Bibi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.